Natürliche Medizin

Wir unterstützen die Mosambikaner dabei, Gesundheitsposten in entlegenen Dörfern zu errichten. Von den Dörfern selbst ausgewählte Gesundheitshelfer nehmen an unseren monatlichen Seminaren teil.

Humanitäre Hilfe

In unserem Ernährungsprogramm helfen wir unterernährten Kindern, deren Mütter verstorben sind, Opfer von Naturkatastrophen unterstützen wir mit dem Nötigsten zum Leben und Gefangene werden im Gefängnis besucht.

Gottes Wort lehren

In regelmäßigen „Gottes-Wort-Seminaren“ lernen interessierte Gesundheitshelfer mehr über das befreiende Evangelium aus Gottes Wort. Viele Menschenleben haben sich dadurch positiv verändert.

Bisher erreichte Ergebnisse

Durch Zusammenarbeit der lokalen Mitarbeiter von O Bom Samaritano und dem Missionsdienst von Globe Mission durch Myriam Wahr wächst unser Dienst kontinuierlich:

71 Posten

der Natürlichen Medizin wurden in vier seit 2004 errichtet, die werden von vier Gesundheitszentren aus betreut.

238 Mitarbeiter

behandeln kranke Menschen in abgelegenen Buschdörfern Nordmosambiks.

Über 45.000 Behandlungen

werden jährlich durch unsere freiwilligen Gesundheitshelfer durchgeführt.

Kleidung und Lebensmittel

werden regelmäßig in großen Mengen an Waisen und Opfer von Zyklonen verteilt.